Anbieter Tipps 2017


EnBW – Billige Strom Tarife

EnBW, die Energie Baden-Württemberg GmbH, ist der große Stromnetzbetreiber und Grundversorger in Süddeutschland. Mit mehr als 20 000 Mitarbeitern versorgt EnBW etwa sechs Millionen Kunden mit Strom. Der Stromversorger ist der drittgrößte in Deutschland und bietet neben Strom auch die Gasversorgung und andere Dienstleistungen auf dem Energie- und Umweltsektor an. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in der Baden-Württembergischen Stadt Karlsruhe. Die Stromerzeugung erfolgt in vier Kernkraftwerken, zehn Kohlekraftwerken, 63 Laufwasserkraftwerken und 12 Pumpspeicherkraftwerken. Darüber hinaus projektiert EnBW derzeit vier Offshore-Windkraftanlagen an der Nord- und Ostsee. Ferner wird Strom aus 13 Biomasse-Kraftwerken gewonnen, 16 000 Photovoltaik-Anlagen und einem geothermischen Kraftwerk.

–> Monat für Monat sparen, mit dem Strompreisrechner!

Das Unternehmen hat sein Leitbild durch eigene Umweltgrundsätze ergänzt und spricht sich darin für einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen aus. Zudem bekennt es sich zur Mitverantwortung für den Schutz von Umwelt und Klima.

Insgesamt bietet EnBW rund zwanzig verschiedene Strom-Tarife für Privathaushalte an. Hinzu kommen weitere sieben Tarife, die speziell den Geschäftskunden vorbehalten sind. Der Tarif AktivPrivat hat eine Laufzeit von einem Jahr und verlängert sich um sechs Monate, wenn er nicht drei Monate vor Vertragsende gekündigt wird. Der Strom in diesem Tarif stammt mit über 46 Prozent aus Atomkraftwerken, mit rund 32 Prozent aus fossilen Brennstoffen und zu etwa 21 Prozent aus regenerativen Energiequellen. Im Tarif AktivPrivat belohnt der Energieversorger Stromkunden mit einem höheren Verbrauch durch einen niedrigeren Arbeits- und Grundpreis.

Der EnBW Bonus-Tarif muss über eine Laufzeit von einem Jahr vereinbart werden und verlängert sich um ein weiteres Jahr, wenn er nicht drei Monate vor Ablauf gekündigt wird. In diesem Tarif gibt es unterschiedliche Arbeitspreise in der Haupt- und Nebenzeit. Zusätzlich ist damit die Installation eines intelligenten Stromzählers verbunden. Die Verteilung der Stromerzeugung erfolgt in derselben Zusammensetzung, wie beim AktivPrivat Tarif.

EnBW DuoPlus kann mit einer Preisgarantie von bis zu 36 Monaten vereinbart werden. Die feste Laufzeit beträgt jedoch nur sechs Monate und verlängert sich jeweils um weitere sechs Monate bei einer dreimonatigen Kündigungsfrist. Mit der Wahl dieses Tarifs ist eine Bonuszahlung verbunden. Weitere Vergünstigungen bietet das Unternehmen, wenn Strom-Abnahmeverträge online geschlossen werden. Mit den Tarifen NaturEnergie Gold und NaturEnergie Silber liefert EnBW Strom, der ausschließlich aus Wasserkraft gewonnen wurde.


Das könnte Sie auch interessieren:

  1. E wie Einfach Strom – Billige Tarife
    Als erstes Energieversorgungs-Unternehmen lieferte E...
  2. EnBW Strom Tarife
    Als drittgrößter Energielieferant steht EnBW...
  3. E.ON Strom – Günstige Tarife
    Nicht nur in Deutschland ist...