Anbieter Tipps 2018


BS|Energy Strom Tarife

BS|Energy ist für die Versorgung von gut 240.000 Braunschweiger Bürgern verantwortlich. Zu dieser Versorgung gehören neben Strom, Gas und Fernwärme auch die Versorgung mit Trinkwasser und die Entwässerung. Auch die Stadtbeleuchtung oder die Illumination der Ampelanlagen wird von BS|Energy gesichert. Das Unternehmen, das inzwischen knapp 1.000 Mitarbeiter beschäftigt, wurde bereits im Jahr 1851 als Braunschweigerische Gaserleuchtungsgesellschaft gegründet. 1865 begann man dann damit, die öffentliche Wasserversorgung für die Stadt Braunschweig aufzubauen. Seit 1970 wird die Trinkwasserversorgung der Braunschweiger fast ausschließlich über die Harzer Talsperren gesichert.

–> Monat für Monat sparen, mit dem Strompreisrechner!

1924 begann das Unternehmen mit dem Aufbau eines Fernwärmenetzes. Heute werden rund 40 Prozent der Haushalte mit dieser überaus energieeffizienten Fernwärme versorgt. Nach der Liberalisierung des Energiemarktes im Jahr 1998 wird das Unternehmen von einem regionalen Versorger zum bundesweit agierenden Unternehmen. Im Jahr 2001 wird dann aus der Braunschweiger Versorgungs-AG die Marke BS|Energy.

Der Strom, den BS|Energy seinen Kunden liefert, wird zum Teil auf der Strombörse eingekauft, zum größten Teil aber von BS|Energy selbst produziert. Dabei setzt man auch hier vermehrt auf erneuerbare Energien. Wind-, Wasser- und Sonnenergie werden zur Herstellung von Strom und Wärme ebenso genutzt wie auch nachwachsende Rohstoffe. Letztere werden in einem neuen Biogas-Blockheizkraftwerk in Co²-neutrales Biogas und Biostrom umgewandelt. Selbstverständlich kann man aber auch bei BS|Energy noch immer nicht vollständig auf die herkömmlichen Methoden der Energiegewinnung aus fossilen Energieträgern verzichten. So setzt man in Heizkraftwerken nach wie vor auf die Gewinnung von Energie durch die Verbrennung von fossilen Rohstoffen. Damit kann die Versorgung der Bürger zu bezahlbaren Konditionen gesichert werden. Als Nebenprodukt der Stromerzeugung entsteht bei den meisten Prozessen auch Wärme. BS|Energy nutzt diese Wärme und leitet sie als Fernwärme in die umliegenden Regionen.

Das Erdgas, mit dem BS|Energy die Region rund um Braunschweig flächendeckend versorgt, wird hauptsächlich in Deutschland und zu geringen Teilen auch in den Niederlanden gefördert. Erdgas gilt gemeinhin als sehr sauberer Brennstoff, da es bei der Verbrennung eine verhältnismäßig niedrige Emission von Kohlendioxid gibt. Umweltschutz und Nachhaltigkeit ist auch bei BS|Energy ein großes Thema. So ist das Unternehmen nicht nur an Solarenergieprojekten oder Windkraftanlagen beteiligt, es verfügt außerdem über ein zertifiziertes Umweltmanagementsystem und fördert unter anderem auch den Einsatz von umweltfreundlichen Erdgasfahrzeugen. Neben der Versorgung der Bürger mit Strom, Gas, Wasser und Wärme macht sich das Unternehmen auch als Sponsor für Kultur und Sport für die Region stark.


Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Pfalzwerke Strom – billig Tarife
    Die Pfalzwerke AG arbeitet mit...
  2. TelDaFax – Billige Strom Tarife
    Bis vor wenigen Jahren war...
  3. RheinEnergie Strom – Billige Tarife
    Die RheinEnergie AG ist ein...